Chancengleichheit & Qualitätsverbesserung i. d. frühkindl. Bildung - 26.04.2018 - 137. Plenarsitzung

26.04.2018

Gerhard Merz: SPD-Entwurf steht für wirkliche Beitragsfreiheit, deutliche Qualitätsverbesserung und bessere Landesfinanzierung – Schwarz-grüner Entwurf beinhaltet halbe Sachen bei der Beitragsfreiheit, Null-Qualitätsverbesserung und viele Unklarheiten

26.04.2018

Der sozial- und familienpolitische Sprecher Gerhard Merz hat in der abschließenden dritten Lesung der Kita-Gesetze noch einmal auf die deutlichen Vorteile des Entwurfs seiner Fraktion hingewiesen. „Unser Gesetz schafft die Beiträge in einem Stufenmodell komplett ab, für alle Betreuungszeiten, für alle Kinder vom ersten Lebensjahr an und auch in der Tagespflege. Unser Gesetz verbessert erheblich die Qualität, indem Zuschläge für die Leitungstätigkeit, für die mittelbare pädagogische Arbeit, wie z.B. für Elterngespräche und für Vor- bzw.

Gerhard Merz (SPD): Eine geheime Erhebung der HessenAgentur und viele ungeklärte Fragen

23.04.2018

Pressemitteilung Enquetekommission Bildung – „Kein Kind zurücklassen“

20.04.2018

Gerhard Merz (SPD): Positive Rückmeldungen sind Ansporn die Ergebnisse in Regierungsverantwortung umzusetzen

Am heutigen Freitag haben in einer Pressekonferenz die Landesschülervertretung (LSV), der Landeselternbeirat (LEB) sowie die Lehrergewerkschaft GEW die Ergebnisse und die Arbeit der Enquetekommission Bildung des Hessischen Landtags kommentiert.

Gerhard Merz: SPD-Entwurf erfüllt Forderung der Liga nach mehr Qualität

18.04.2018

Der sozial- und familienpolitische Sprecher Gerhard Merz zeigte sich erfreut über die große Zustimmung, die der SPD-Entwurf eines Kita-Gesetzes bei der heutigen Pressekonferenz der Liga der Wohlfahrtsverbände in Hessen gefunden hat. „Das Lob der Fachleute ehrt uns sehr, gleichzeitig haben wir zu danken für die intensive Zusammenarbeit und die vielen Diskussionen mit der Liga, ihren einzelnen Verbänden und Vertreterinnen und Vertretern. Das hat zur Entwicklung unseres Gesetzentwurfs entscheidend beigetragen“, erklärte Merz in Wiesbaden.

Gerhard Merz (SPD): Viel Unklarheit und Unwahrheit bei Schwarzgrün in Sachen Kita-Gesetze

17.04.2018

Der sozial- und familienpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Gerhard Merz, warf der CDU vor, dass die Partei in Sachen Kita-Gebührenfreiheit Unklarheit und Unwahrheit verbreite.

Gerhard Merz (SPD): Nichts gelernt aus der Anhörung – schwarzgrüner Änderungsantrag zu eigenem Gesetz verfehlt Ziele

12.04.2018

Plenum Aktuell März 2018

22.03.2018
  • VERFASSUNGSWIDRIGER SCHNELLSCHUSS
  • BERUFLICHE PERSPEKTIVEN FÜR ALLE
  • KLARE HALTUNG GEGEN RASSISMUS

Plenum Aktuell April 2018

22.03.2018
  • UNTERRICHTSAUSFALL NICHT LÄNGER ZU LEUGNEN
  • NEGATIVPREIS FÜR ÜBERWACHUNGSPLÄNE
  • SPD FORDERT WEITER ECHTE GEBÜHRENBEFREIUNG

Ausbildung? Garantiert! – SPD-Fraktion im Hessischen Landtag will allen jungen Menschen eine berufliche Perspektive geben

19.03.2018

Seiten

Aktuelle Meldungen von Gerhard Merz abonnieren