Bildrechte: SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Petra Tursky-Hartmann

Aktuelles

Hier finden Sie Pressemitteilungen, aktuelle Termine und einen Pressespiegel.

Plenum Aktuell - Juli 2016

23.06.2016

Aus dem Inhalt:

  • Zu wenig Landesförderung für Kitas
  • Investitionsstau schwächt das Land
  • Ungleichheit ist Sprengstoff

Plenum Aktuell - Juni 2016

23.06.2016

Aus dem Inhalt:

Endlch Hochdruck im Wohnugsbau

Bilispfusch mit hohem Risiko

Personalsorgen bei der Polizei

KOA-VERHANDLUNGEN IN DER STADT ABGESCHLOSSEN

01.06.2016

Merz, Möller, Grothe: "Ein gutes Ergebnis nach sehr konstruktiven Verhandlungen."

 

Gerhard Merz (SPD): Ladenhüter und Selbstverständlichkeiten ersetzen keine konsistente aktive Sozialpolitik

20.05.2016

Als „Sammelsurium von Gemeinplätzen, Ladenhütern, Selbstverständlichkeiten und Renommierprojekten“ hat der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz den von Schwarz-Grün vorgelegten Antrag zur Sozialpolitik in Hessen bezeichnet. „Weihrauchschwenkerei ersetzt keine aktive und konsistente, als gestaltende Gesellschaftpolitik verstandene Sozialpolitik.

Plenum Aktuell - Mai 2016

19.05.2016

VERFASSUNGSSCHUTZ REFORMIEREN: SPD WILL MEHR KONTROLLE UND TRANSPARENZ

GLYPHOSAT VERBIETEN - GESUNDHEIT GEHT VOR

LADENHÜTER STATT AKTIVE SOZIALPOLITIK

Gerhard Merz (SPD): Wir dürfen die Augen vor der Situation in Idomeni nicht verschließen und brauchen eine gemeinsame Vorgehensweise

19.05.2016

Zu den In der heutigen Aktuellen Stunde des Hessischen Landtags zur Situation von Flüchtlingen in Idomeni und in Griechenland insgesamt vorgelegten Anträgen sagte der sozial- und integrationspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Gerhard Merz am Donnerstag in Wiesbaden:

 

PLENUM AKTUELL 21. April. 2016

22.04.2016

INFORMATIONEN DER SPD-FRAKTION IM HESSISCHEN LANDTAG

SICHERHEIT AM ARBEITSMARKT
SCHWARZ-GRÜN LEUGNET FEHLER BEI BIBLIS-STILLEGUNG
VERFASSUNGSFEINDE AN DER AFD-SPITZE
CHANCE FÜR INTEGRATION VERGEBEN

Gerhard Merz (SPD): Schwarz-Grün lehnt Verbesserung bei beruflicher Eingliederung ab

21.04.2016

Als „äußerst bedauerlich“ hat der stellvertretende bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz die Ablehnung des SPD-Gesetzentwurfs zur Heraufsetzung der Altersgrenze für den Besuch von beruflichen Schulen bezeichnet.

Merz (SPD): Vorgelegtes Standortkonzept erscheint tragfähig

20.04.2016

Das von der Landesregierung vorgelegte neue Standortkonzept zur Flüchtlingsunterbringung ist nach Auffassung des sozial- und integrationspolitischen Sprechers Gerhard Merz nach erster Prüfung in den Grundzügen plausibel und tragfähig. Eine Prüfung im Einzelfall müsse freilich noch erfolgen.

 

Gerhard Merz: SPD fordert zusätzliches Programm „bezahlbares Wohnen“ für Hessen

17.04.2016

Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz hat angesichts der prekären Situation auf dem Wohnungsmarkt, vor allem in Ballungsgebieten und in den größeren Städten, zusätzliche Anstrengungen für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum gefordert:

 

Seiten

Aktuelle Meldungen von Gerhard Merz abonnieren