Kita

Gerhard Merz: SPD-Landtagsfraktion stellt Plan zur Bekämpfung des Fachkräftemangels in den Kitas vor

25.10.2018

Der sozial- und familienpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Gerhard Merz, hat heute in Wiesbaden den Plan seiner Fraktion zur Bekämpfung des Fachkräftemangels in den Kitas vorgestellt.

Merz: Letzter Platz für Hessen bei Kita-Qualität – Schwarzgrün vernachlässigt die Kitas und verschärft die Unterschiede in Hessen

29.08.2018

Als „niederschmetternd“ hat der sozial- und familienpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz das Abschneiden Hessens im neuesten Ländermonitor „Frühkindliche Bildungssysteme“ der Bertelsmann-Stiftung bezeichnet. „Hessen verbessert sich nicht nur nicht, es fällt weiter zurück. Der Studie zufolge steht Hessen in Bezug auf die Qualität im Vergleich der westdeutschen Länder ganz hinten. Hessen hat bei drei- bis sechsjährigen Kindern den schlechtesten Personalschlüssel, nämlich 9,7 Kinder pro Erzieherin.

MERZ (SPD): LANDESREGIERUNG WEISS NICHTS UND WILL AUCH NICHTS WISSEN

30.06.2017

Eine „bemerkenswerte Ahnungslosigkeit im Hinblick auf den zukünftigen Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen“ hat der familienpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz der Hessischen Landesregierung attestiert. „Diese Ahnungslosigkeit wird nur übertroffen von der bemerkenswerten Interesselosigkeit, die insbesondere Sozialminister Grüttner in der Frage immer wieder an den Tag legt, so zuletzt in der Fragestunde des Landtags.

Gerhard Merz bei SPD Obertshausen

26.06.2012

Das Recht von Kindern zwischen vollendetem ersten und dritten Lebensjahr auf Betreuung in einer Kita oder bei einer Tagesmutter ab August 2013 war Thema einer Veranstaltung der SPD Obertshausen. Als Gastredner der Veranstaltung konnte der Vorsitzende der SPD Obertshausen, Helmut Hiepe, den Landtagsabgeordneten und familienpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Gerhard Merz, begrüßen.

RSS - Kita abonnieren